Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt Bremerhaven

Bremerhaven: die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste. Entdecken Sie auf Ihrer Klassenfahrt neben verschiedenen Erlebnisausstellungen auch beeindruckende Häfen.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Bremerhaven
Foto von Ina Materne

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Bremerhaven
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt nach Bremerhaven

1. Tag: AnreiseKugelschreiber
Der Reisebus holt Sie und Ihre Klasse an Ihrem Wunschabfahrtsort ab und bringt Sie nach Bremerhaven. Oder Sie steigen in den Zug. Im Hotel angekommen können Sie Ihre Zimmer beziehen und zu einem ersten Erkundungsrundgang der Unterkunft und ihrer Umgebung aufbrechen. Abends treffen Sie sich im Speisesaal zum gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Stadtführung und Deutsches Auswandererhaus
Bremerhaven  ist die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu einer Sightseeingtour durch die Innenstadt. Besonders sehenswert sind die 3 über das Stadtgebiet verteilten Leuchttürme und die verschiedenen Museumsschiffe im  alten Hafen. Bei einer Hafenundfahrt vorbei an riesigen Schiffen, Autoumschlagplätzen, Docks und Werften lernen Sie das moderne Hafenleben kennen.
Wie wäre es danach mit einem Besuch des Deutschen Auswandererhauses? Es ist ein Ort erlebnisreichen Lernens. Die interaktive Ausstellung dreht sich rund um das Thema Auswanderung im 19.-21. Jahrhundert. Diverse schulpädagogische Angebote setzten inhaltliche Schwerpunkte. Zurück in der Unterkunft wartet das Abendessen auf Ihre Gruppe.

3. Tag: Klimahaus und Phänomenta
Bei einem Besuch im Klimahaus Bremerhaven können Sie heute die Klimazonen der Erde durchwandern und erhalten Einblicke in die Forschung rund um den Klimawandel - Tipps zum Klimaschutz gibt es gleich mit dazu. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Rundgang durch die Mitmach-Ausstellung Phänomenta. Dort gehen Sie an 80 Stationen den Geheimnissen der Naturwissenschaften und Technik auf den Grund. Für Schulklassen werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten -  ein spannender Tag mit vielen Erkenntnissen.

4. Tag: Ausflug nach BremenSpitzerreste
Für den letzten Tag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Bremen. Lassen Sie sich bei einem geführten Stadtrundgang die Glanzlichter der Freien Hansestadt Bremen zeigen und erklären. Ein Muss ist auf dem Weg natürlich ein Gruppenfoto mit den berühmten Bremer Stadtmusikanten. Sportlich geht es anschließend bei einer Führung im Weserstadion zu  - der Heimat des Traditionsvereins Werder Bremen. Für den Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch das gemütliche Szeneviertel der Stadt bevor es zurück nach Bremerhaven geht. Bei einem letzten gemeinsamen Abendessen können Sie die Highlights der Klassenfahrt noch einmal Revue passieren lassen.

5. Tag: Rückreise
Ehe man sich versieht, ist der Heimreisetag angebrochen. Wer seinen Koffer noch nicht gepackt hat, sollte das noch schnell tun, bevor es nach dem Frühstück zurück nach Hause geht.

Klassenfahrt Bremerhaven 2017/2018

Seeluft an der Außenweser – Bremerhaven, die Stadt, die an der Mündung der Weser in die Nordsee liegt, verspricht eine vielseitige Klassenfahrt.

Bremerhaven PanoramaZum einen ist die Stadt durch ihren Überseehafen bekannt. Bremerhaven zählt zu den größten Container- und Autoumschlagplätzen Europas und ist ein wichtiges Exportzentrum Europas. Führungen durch die Havenwelten mit Besichtigung der Aussichtsplattform und eine Hafenrundfahrt geben einen spektakulären Eindruck über die Dimensionen der Hafenstruktur und deren Ausmaß.

Zum anderen ist Bremerhaven für den Schulunterricht ein praktischer Anschauungsort: Seit dem 18. Jahrhundert sind über 7 Millionen Menschen von hier aus in die neue Welt aufgebrochen. Davon zeugt und berichtet das Deutsche Auswandererhaus. Bei einer Führung erfährt Ihre Gruppe hautnah die verschiedenen Stationen einer Auswanderung. Seit 2012 ist auch die Einwanderung nach Deutschland ein Hauptthema der multimedialen Ausstellung. Den naturwissenschaftlichen Aspekt Ihrer Klassenreise erfüllt Bremerhaven mit der Phänomenta, einer interaktiven Erlebnisausstellung auf den Gebieten Wissenschaft und Technik und dem Klimahaus. Dieses bietet den Schülern die Möglichkeit interaktiv den Klimawandel zu beobachten, Klimazonen zu erleben und das Thema Klimaschutz eingehend zu ergründen. Ebenso beliebt bei Klassen ist das Deutsche Schifffahrtsmuseum. Das Museum und seine im Alten Hafen zu besichtigenden Schiffe erzählen von der Seefahrt im Mittelalter, im Industriezeitalter, bei der Marine und der Fischerei.

Sollte Ihnen der Erlebnisfaktor in Bremerhaven nicht genügen, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in die 53 km südlich gelegene Stadt Bremen. Dort erwartet Ihre Gruppe unter anderem das Universum Science Center, eine spannende Expedition in das Reich des Menschen, der Erde und des Kosmos.