Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Center Parcs Park Bostalsee

Klassenfahrt Center Parcs Park Bostalsee

Inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück liegt der Bostalsee. Erkunden Sie auf Ihrer Klassenfahrt alle Arten von Wassersport und das Kulturangebot Triers und Luxemburgs.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Center Parcs Park Bostalsee
Foto von Ina Materne

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Center-parcs-park-bostalsee
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt zum Center Parcs Park Bostalsee

1. Tag: AnreiseSchere
Der Reisebus bringt Sie und Ihre Klasse vom Heimatort zum Ziel der Reise – dem Center Parc Bostalsee. Vor Ort beziehen Sie Ihre Gruppenhäuser und haben anschließend Zeit die großflächige Anlage kennenzulernen.

2. Tag: Sportaktivitäten im Park
Den ersten vollen Tag Ihrer Klassenfahrt können Sie nutzen, um nach dem Frühstück das vielfältige Sport- und Speilangebot der Unterkunft auszunutzen. Direkt vor der Haustür gibt es einen parkeigenen Sandstrand, der bei schönem Wetter zum Baden, Treetboot fahren oder Beachvolleyball spielen einlädt. Für Mutige werden auch Kurse im Surfen und Segeln angeboten. Fußball oder Basketball kann man natürlich auch spielen. Und wem das alles nicht genug ist, der kann im Hochseilgarten High Adventure Experience seine Kraft, Konzentration und Ausdauer testen.

3. Tag: Tagesausflug nach Trier
Nach dem Frühstück empfehlen wir einen Ausflug mit dem Bus nach Trier. Ein fachkundiger Stadtführer geht mit Ihnen entlang der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der ältesten Stadt Deutschlands. Das römische Trier, u.a. Kugelschreiberbestehend aus Porta Nigra, Amphitheater, Kaiserthermen und Konstantinsbasilika zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO.  Alle geschichtlichen Hintergründe, die nicht im Stadtrundgang Erwähnung fanden können Sie im Rheinischen Landesmuseum an einer Vielzahl von Exponaten nachvollziehen. Auch das Geburtshaus von Karl-Marx bietet Schulgruppen thematische Führungen an.

4. Tag: Tagesausflug nach Luxembourg
Ein Ausflug nach Luxembourg der Haupt- und Residenzstadt des Großherzogtums Luxembourg sollte auf Ihrer Klassenfahrt nicht fehlen. Besichtigen Sie den Place de la Constitution mit Zugang zu den „Casemates de la Petrusse“ -  dem unterirdischen Befestigungssystem mit Geschützständen. Weiterhin sehenswert sind die Cathedrale Notre-Dame, das Musee National  d`Histoire et d`Art und die Michaelskirche. Nach vorheriger Anmeldung kann der Plenarsaal des Europäischen Parlaments im Rahmen einer thematischen Führung besucht werden.

5. Tag: Rückreise
Viel zu schnell ist die Woche vorbei. Planen Sie auf der Rückfahrt schon Ihre nächste Klassenfahrt – vielleicht wollen Sie Straßbourg oder Trier genauer kennen lernen? Wir bieten auch Städtereisen an.

Klassenfahrt Center Parcs Park Bostalsee 2017/2018

Der Center Parcs Park Bostalsee liegt direkt an einem 120 ha großen See inmitten der bewaldeten, sanften Hügel des Naturparks Saar-Hunsrück.

Center Parcs Park BostalseeDer erst 2013 neu eröffnete Park beherbergt Ihre Schülergruppe in modernen 6- bis 8-Personen Häusern, von denen einige auch als rollstuhlgerecht eingestuft sind. Dank der voll ausgestatteten Küche ist, wie in allen Center Parcs, eine Selbstversorgung kein Problem. Im Zentrum der Parkanlage befindet sich der Market Dome, wo sich unter anderem ein Supermarkt und Restaurants befinden. Dort können Sie mit Ihren Schülern auch eine Verpflegung dazu buchen. Neben dem Badeparadies Aqua Mundo mit drei Wasserrutschen, können Sie im Center Parcs Park Bostalsee mit Ihrer Klasse ausgiebig am Strand Beachvolleyball spielen. Der parkeigene Strand macht dies möglich. Windsurfen, Segeln, Stand-up-Paddeling und Treetboot fahren sind auf Grund der Nähe des Sees kein Problem. Ein Beachday oder eine angeleitete Beacholympiade bringt Ihrer Klassenfahrt jede Menge Spaß. Sollte es etwas mehr Nervenkitzel sein, dann gibt es direkt im Park die Möglichkeit beim High Adventure seinen Mut auf Drahtseilen oder Hängebrücken zu beweisen.

Ein Tagesausflug nach Trier ist vom Bostalsee aus nicht weit. Erleben Sie die historische Stadt bei einer Stadtführung oder einer Moselrundfahrt. Sollte Ihnen der Erlebnisfaktor fehlen, dann buchen wir gern für Ihre Gruppe eine Erlebnisführung. Dabei erfahren Sie unter anderem viel über die mächtigen Thermen und ihr unterirdisches Labyrinth.