Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Comer und Luganer See

Klassenfahrt Comer und Luganer See

Im Norden Italiens in der Provinz Como liegen der Luganer See und der Comer See, umgeben von den mächtigen Bergen der Region. Ob Wandern, Wassersport oder Ausflüge - hier finden Sie Angebote für eine abwechslungsreiche Klassenreise.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Comer und Luganer See
Foto von Andrea Beyreuther

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Comer-und-luganer-see
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
2
3
4
>>

Klassenfahrt Comer und Luganer See 2017/2018

Comer SeeIn den italienischen Südalpen liegen der Comer und der Luganer See. Trotz der bergigen Lage herrscht ein fast mediterranes Klima.  Der Luganer See befindet sich zum Großteil in der Schweiz, während der größere Comer See, vollständig in der italienischen Region Lombardei ruht. Rund um das Ufer der Seen reihen sich viele kleinen typisch italienische Dörfer und historische Villen. Von Deutschland aus mit dem Bus gut erreichbar, ist es das perfekte Ziel für eine Klassenfahrt, die Kultur und Naturerlebnisse miteinander verbindet. Ob Rad fahren, Wandern oder Wassersportaktivitäten wie Rudern, Schwimmen oder Wasserski fahren, für sportliche Schulgruppen gibt es eine Vielzahl an Unternehmungen. Wer es etwas ruhiger mag, fährt mit einem der Linienschiffe über den Comer oder Luganer See und lässt die idyllische Landschaft auf sich wirken.

Die nächstgrößere Stadt in Norditalien ist Mailand. Bei einem Tagesausflug in die Mode- und Kunstmetropole erleben Sie Italien von seiner trubeligen Seite. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind natürlich der Mailänder Dom und Ort am Comer Seedas Opernhaus Teatro alla Scala, die sie bei einer Stadtführung aus nächster Nähe kennenlernen. Ebenso empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch das Brera Viertel mit der Pinacoteca di Brera und natürlich einen Bummel entlang der Einkaufsstraße in der fast alle bekannten Luxus-Modelabels eine Boutique haben.

Aufgrund der Nähe zur Schweiz sind auch Ausflüge über die italienische Landesgrenze hinweg möglich. Wandern Sie zum Beispiel auf den Spuren des Dichters Hermann Hesse und besuchen Sie das Hermann Hesse Museum in Montagnola. Im Schokomuseum in Caslano erfahren Sie, wie Schweizer Schokolade hergestellt wird, Verkostung inklusive. Und sollte das Wetter einmal nicht mitspielen lockt der Aquapark „California“ mit Rutschen, Whirlpools und verschiedenen Arealen zum Schwimmen und Spaß haben.

Eine Schulfahrt an die Oberitalienischen Seen verbindet Sport, Geschichte und Spaß und lässt keine Langeweile aufkommen. Wir freuen und auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gern ein persönliches Angebot.