Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt Fläming

Eine Klassenfahrt in den Fläming hat viel zu bieten. Europas längster Skaterweg, Burg Rabenstein, Burg Eisenhardt & Wiesenburg, Dicke Kanonen und altes Gemäuer.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Fläming
Foto von Charlotte Thiele

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Flaeming
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt in den Fläming

Beispielunterkunft: Schloss Wahlsdorf

1. Tag: AnreiseFüller
Der Reisebus holt Sie und Ihre Klasse von Ihrem Wunschort ab und bringt Sie sicher zum Schloss Wahlsdorf im Fläming. Nach dem Beziehen der Zimmer gibt es erst einmal ein leckeres Mittagessen. Anschließend geht es auf zu einer spannenden Rallye durch das Dorf.
Später nehmen Sie im Speisesaal das Abendessen ein.

2. Tag: Tour mit Inline-Skates auf der Fläming-Skate
Das Schloss Wahlsdorf befindet sich direkt am gut ausgebauten „Fläming-Skate“. Schnallen Sie sich Ihre mitgebrachten oder ausgeliehenen Inline-Skates an die Füße und los geht’s zu einer etwas anderen Tour durch die grünen Wiesen und die Waldgebiete der Region.
Noch genug Energie am Nachmittag? Wie wäre es mit einem Klassen-Fußballturnier auf dem Gelände der Unterkunft?
Nach einem aktiven Tag wartet das Abendessen auf Sie und Ihre Gruppe.

3. Tag: Ausflug Fläming-Therme Luckenwalde
Heute empfehlen wir Ihrer Gruppe einen Busausflug zum spaßbaden in der Fläming-Therme Luckenwalde. Strömungskanal, Wasserfall, Whirlpools , Sprungbecken sowie eine High-Speed-Turborutsche lassen bei Wasserratten keine Wünsche offen.
Alternativ ist die Lutherstadt Wittenberg (ca. eine Autostunde entfernt) ein lohnendes Ziel für geschichtsinteressierte Klassen. Mit der Schlosskirche, der Marienkirche, dem Luther- und dem Melanchtonhaus hat die Stadt gleich 4 UNESCO-Weltkulturerbestätten. Von hier aus breitete sich die Reformation über Deutschland aus. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Nutzung der Freizeitmöglichkeiten auf der Burg zur Verfügung.
Zum Abschluss des Tages findet bei gutem Wetter das Abendessen in Form eines Grillabends im Freien statt.Radiergummi

4. Tag: Freibad Wahlsdorf und Kreativbude
Den letzten Tag können Sie vormittags bei gutem Wetter im Freibad des Ortes verbringen und nach Herzenslust Baden und Toben. Alternativ steht Ihnen die Turnhalle der Unterkunft zur Nutzung zur Verfügung.
Bei einem Besuch der Kreativ- und Patchwork-Bude am Nachmittag, können Sie sich aus Filz, Naturmaterialien oder bei Seidenmalerei Ihr ganz persönliches Erinnerungsstück an eine schöne Schulfahrt kreieren.
Was war Ihr persönliches Highlight der Klassenfahrt? Beim gemeinsamen Abendessen können Sie das Erlebte noch einmal Revue passieren lassen.

5. Tag: Rückreise
Schnell ist eine erlebnisreiche Woche um. Nach dem Frühstück bringen Sie Ihre Koffer zum Bus und treten die Heimreise an.

Klassenfahrt Fläming 2017/2018

Der Fläming südwestlich von Berlin, ist mit seiner eiszeitlichen Landschaftsform und dem Naturpark Hoher Fläming das passende Reiseziel für eine naturnahe Klassen- oder Kitafahrt.

Mädchen mit BrotBurgen wie die Burg Rabenstein oder Burg Eisenhardt entführen Sie in die Zeit des Mittelalters.Die Rabensteiner Burg kann sogar als Unterkunft gebucht werden. Besonders an diesem alten Gemäuer ist, dass Rittersaal, Folterkammer und sogar der Bergfried noch in gut erhaltenem Zustand sind und bei einer Führung besichtigt werden können. Des Weiteren gibt es auf dem Gelände eine Greifvogelshow, die es den Zuschauern ermöglicht, den prachtvollen Tieren näher zu kommen. Der Falkner erklärt dabei, welche Vögel in Deutschland heimisch sind.

Der Naturerlebnispfad und der „Garten der Sinne“ im Naturparkzentrum Raben sprechen alle Sinne an. Kräuter riechen, Pflanzen und Blumen bestimmen oder Vogelrufe zuordnen – Wald und Wiesen sind ein spannender Unterrichtsort. Aktive Gruppen können die Umgebung auch per Fahrrad oder mit Inlinern auf dem gut ausgebauten „FlämingSkate“ erkunden. Bei schlechtem Wetter liegt die Flämingtherme Luckenwalde nicht weit. Hier können Sie Ihre Bahnen schwimmen, im Whirlpool entspannen oder die verschiedenen Rutschen ausprobieren. In etwa Fläming Skate45 Minuten erreichen Sie in Potsdam und können unter anderem im Filmpark Babelsberg in die Welt von Film und Fernsehen eintauchen. Ein Highlight ist die Stuntshow im Vulkan.

Nach einem erlebnisreichen Tag kann Sie mit Ihrer Gruppe am Lagerfeuer Stockbrot grillen oder bei einer Taschenlampenwanderung noch einmal den Wald im Dunkeln durchstreifen.