Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Irland

Klassenfahrt Irland

Die grüne Insel Irland ist ein außergewöhnliches Ziel für Klassenfahrten. Nur ca. 2,5 Flugstunden entfernt, erleben Sie neben Naturschönheiten die Hauptstadt Dublin mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Klicken Sie auf die Markierung für weitere Informationen

Erleben Sie Klassenfahrten nach Irland

Nur 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt befindet sich die "Grüne Insel" Irland. Mit der Hauptstadt Dublin zählt Irland zu einem perfekten Reiseziel für Klassenfahrten. Die Stadt erwartet Sie mit historischen Sehenswürdigkeiten, der typischen irischen Lebensart und vielen Ausflugszielen. Hier sind erlebnisreiche Tage für Schüler garantiert!

Irland fasziniert vor allem durch seine landschaftliche Schönheit. Der Wild Atlantic Way entlang der Westküste ist eine der beindruckendsten Küstenstraßen der Welt. Entdecken Sie die raue Schönheit der Klippen und des Meeres, z.B. an den bekannten Cliffs of Moher. In Kilkenny befindet sich eines der besterhaltensten Castles in Irland. Und in Clonmacnoise ca. 130 km westlich von Dublin finden Sie die berühmteste Kloserruine Irlands am Ufer des Shannon.

Das dynamische, moderne Dublin hat mit die jüngsten Einwohner in ganz Europa. Literatur, Musik und beeindruckende Architektur sind nur ein paar Punkte, durch die sich die Stadt auszeichnet. Dublin ist außerdem als eine der freundlichsten Städte Europas bekannt und wird Sie während einer Klassenfahrt herzlich empfangen. Die Hauptstadt Irlands hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie zum Beispiel das Trinity College, die Nationalgalerie, das Guinness Storehouse, das ehemalige Gefängnis Kilmainham Goal und den Stadtpark St. Stephen's Green. Zu den Highlights in Dublin gehört auch die St. Patrick´s Cathedral. Sie stammt aus dem Jahr 1191 und galt lange Zeit als Kirche des Volkes und trug in ihrer langen Geschichte viel zum irischen Leben bei. Nicht zu vergessen: Temple Bar und das lebendige Nachtleben Dublins mit den urigen Pubs, die zu netten, gemeinsamen Abenden einladen.