Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Kvarner Bucht und Insel Krk

Klassenfahrt Kvarner Bucht und Insel Krk

Glasklares Wasser, unzählige Buchten, Inseln und viel Sonne. Ein reiches Kulturerbe erwartet Sie an der kroatischen Adriaküste! Top-Ziel für Klassenfahrten.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Kvarner Bucht und Insel Krk
Foto von Heike Starost

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Kvarner-bucht-und-insel-krk
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
2
3
4
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt an die Kvarner Bucht

1. Tag: Anreise als NachtfahrtSchere
Am späten Nachmittag starten Sie mit Ihrer Klasse zur Fahrt an die Kvarner Bucht. Mit dem Reisebus fahren Sie die ganze Nacht durch, damit Sie später mehr Zeit vor Ort haben.

2. Tag: Ankunft an der Kvarner Bucht
Am Vormittag kommen Sie in der Unterkunft an und beziehen die für Sie vorbereiteten Zimmer. Anschließend ist Gelegenheit die Unterkunft und die Umgebung kennenzulernen. Vielleicht spazieren Sie schon einmal am Meer entlang und halten die Füße in das im Sommer angenehm warme Wasser.

3. Tag: Inselrundfahrt Krk
Nach dem ersten gemeinsamen Frühstück geht es auf große Inselrundfahrt auf Krk. Lassen Sie sich mit unserer Reiseleitung von der zweitgrößten Insel an der Adria verzaubern! Entdecken Sie die üppige Vegetation der Karstlandschaft. Sogar Wein und Oliven werden hier kultiviert. Entlang der Küstenstraße hat man einen Füllerherrlichen Blick auf die vorgelagerten Inseln im türkisenen Meer. In den kleinen Hafenstädtchen und Badeorten wie Krk, Malinska oder Omisalj herrscht lebhaftes Treiben. Am späten Nachmittag kehren Sie voller schöner Eindrücke in die Unterkunft zurück.

4. Tag: Tagesausflug Plitvitzer Seen
Ein Muss während Ihrer Klassenfahrt ist einen Ausflug zu den Plitvitzer Seen. Auch hier haben Sie eine Reiseleitung mit dabei, die Ihnen den wohl schönsten Nationalpark Europas erklärt. Mehr als 16 große und kleine Seen, die durch zahlreiche Wasserfälle miteinander verbunden sind, reihen sich wie eine Perlenkette aneinander. Ein besonderes Erlebnis ist eine Bootsfahrt auf dem Silbersee, der auch in einigen Karl-May-Verfilmungen als Kulisse galt. Seit 1979 ist das Gebiet UNESCO Weltnaturerbe.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung und Start der Rückreise am Abend
An Ihrem letzten Reisetag haben Sie bis zur Heimfahrt am späten Nachmittag Zeit zur individuellen Freizeitgestaltung. Verbringen Sie Zeit am Strand, nutzen Sie die Freizeitmöglichkeiten der Unterkunft und lassen Sie die Highlights der Klassenfahrt Revue passieren.

6. Tag: Ankunft
Am Vormittag erreichen Sie Ihren Heimatort.

Klassenfahrt Kvarner Bucht und Insel Krk 2017/2018

Was erwartet unsere Schulklassen auf einer Klassenfahrt an der kroatischen Adriaküste? Glasklares Wasser, zahlreiche Buchten und Inseln, viel Sonne, ein reiches Kulturerbe sowie buntes Treiben entlang der Uferpromenaden.

Insel KrkZum Einklang empfehlen wir Ihnen eine Rundfahrt auf der Insel Krk – entdecken Sie die üppige Vegetation und den herrlichen Blick auf vorgelagerten Inseln. Die Altstadt Krk lädt nicht nur zum Shoppen und Flanieren ein, hier findet man historische, kulturelle und sakrale Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Glockenturm der Kathedrale – das Wahrzeichen von Krk, das Kastell aus dem 12. Jahrhundert – in den Sommermonaten finden hier Konzerte und Jazzfestivals statt oder auch viele Galerien und Ausstellungen von kroatischen Künstlern.

Und wer schon mal auf der Insel ist, kann sich in der Meeresstation über das Meer, die Natur und die Unterwasserwelt unterrichten lassen. Erfahrene Teamer gehen mit Ihnen auf Schnorcheltour oder Sie gehen auf Entdeckungsreise - erleben Sie bei einer Küstenwanderung die Schönheit der Flora & Fauna!

StrandEin absolutes Highlight bei den Schülern ist ein Ausflug zu den Plitvitzer Seen, der auch als schönster Nationalpark Europas gilt. Mehr als 16 große und kleine Seen, die durch zahlreiche Wasserfälle, Überläufe und Höhlensysteme miteinander verbunden sind, reihen sich wie eine Perlenkette aneinander. Die Besichtigungstour besteht aus einer Kombination aus Panoramazugfahrt, Elektrobootfahrt über den Kozjak-See und Wanderabschnitten.