Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt an die Ostsee

Ob in Schleswig-Holstein, in Mecklenburg-Vorpommern oder in Polen – die Reiseziele an der Ostsee haben für Klassenfahrten viel zu bieten: Sport, Natur, Museen oder Ausflüge in interessante Städte. Hier finden Sie bestimmt das richtige Angebot für Ihre Klassenfahrt an die Ostsee.

Seebrücke

Ostseeküste Mecklenburg

Wismar, Lubmin, Kühlungsborn...
Beachvolleyball

Ostseeküste Schleswig-Holstein

Damp, Weissenhäuster Strand, Schubybeach
Rügen

Rügen

Altenkirchen, Prora, Thiessow...
Stralsund

Stralsund

Hansestadt mit Geschichte
Usedom

Usedom

Karlshagen, Trassenheide, Heringsdorf...
Polnische Ostsee

Polnische Ostsee

Misdroy, Pobierowo, Kolberg...

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt an die Ostsee

Beispiel: Ostseebad Kühlungsborn

Klassenfahrt an die Ostsee

1. Tag: Anreise und Kennenlernen der Unterkunft
Die Anreise erfolgt mit dem Reisebus, der Sie von Ihrem Heimatort abholt. In der Unterkunft angekommen, verteilen Sie sich auf die Zimmer und haben anschließend Gelegenheit, die Gegebenheiten der Unterkunft in Augenschein zu nehmen. Die Zeit bis zum Abendessen vergeht bei Spiel und Sport auf der Anlage wie im Fluge.

2. Tag: Tagesausflug nach Rostock
Nach dem gemeinsamen Frühstück empfehlen wir Ihnen einen Tagesausflug in die Hansestadt Rostock. Bei einem geführten Rundgang durch die Altstadt mit ihren hübschen bunten Fassaden kommen Sie auch an der Marienkirche mit einer beeindruckenden astronomischen Uhr und dem Apostelumgang vorbei. Nebenbei

Klassenfahrt an die Ostsee

erfahren Sie viel Interessantes über die Geschichte der Stadt, ihre Bedeutung während der Hanse und als heutigem Universitätsstandort. Der Seehafen ist ein weltoffener Handelsplatz – Hafenrundfahrten führen Sie näher ans Geschehen heran.

Nach einem kulturell spannenden Tag wartet am Abend das Essen in der Unterkunft auf Sie.

3. Tag: Ausflug nach Wismar
Von Kühlungsborn nach Wismar ist es nur eine kurze Busfahrt. Aus diesem Grund eignet sich die Stadt, deren historisches Zentrum UNESCO-Weltkulturerbe ist, hervorragend für einen Ausflug. Nach einem geführten Rundgang durch die Altstadt lohnt sich auch ein kurzer Abstecher zum Hafen. Anschließend bietet das Freizeitbad Wonnemar eine willkommene Abwechslung. Rutschen, Whirlpool und viel Platz zum Schwimmen und Toben sind geeignet für Gruppen jeden Alters. Am späten Nachmittag kehren Sie in die Unterkunft zurück.

4. Tag: Mit der Schmalspurbahn unterwegs
Ein weiteres interessantes Ausflugsziel steht für Ihren letzten Reisetag auf dem Plan. In Bad Doberan wartet das sehenswerte Münster auf Ihren Besuch. Mit dem Ortsteil Heiligendamm befinden Sie sich hier zudem im ersten Seebad Deutschlands. Ein Highlight für viele Gruppen ist die anschließende Fahrt mit der dampfenden Schmalspurbahn „Molli“ durch die wunderschöne Landschaft zwischen den Ostseeküstenorten. Zum Abschluss Ihrer Klassenfahrt wird bei schönem Wetter auf dem Außengelände der Unterkunft ein Grillabend für Sie veranstaltet.

5. Tag: Rückreise
Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie heute die Heimreise an. 

Ostsee-Klassenfahrt 2017/18

Traumhafte Sandstrände, geschichtsträchtige Städte und die gute Luft – das erwartet Sie bei einer Klassenfahrt an die Ostsee. Die verschiedenen Ziele führen Sie auf die schönsten Inseln Deutschlands, in die Küstenregionen Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins sowie in die interessantesten polnischen Städte an der Ostsee.

Klassenfahrten zu Ostseeinseln

Inseln wie Rügen oder Usedom sind beliebte Ziele für Klassenfahrten. Rügen, die größte Insel Deutschlands, ist vor allem berühmt für seinen Kreidefelsen „Königsstuhl“ im Nationalpark Jasmund. Von hier aus haben Sie einen großartigen Blick auf das Meer. Um die Vielfalt Rügens zu entdecken, ist eine Inselrundfahrt während Ihrer Klassenfahrt ideal. Sie sehen die verschiedenen bekannten Seebäder und lernen Land und Leute kennen.

Auf Usedom, der sonnenreichsten Insel Deutschlands, sind die nahezu endlosen feinen Sandstrände einer der Hauptanziehungspunkte für Schüler. Die Insel ist relativ flach, sodass Fahrradtouren eine wunderbare Möglichkeit sind, die Umgebung zu erkunden. Mit Museen wie dem Historisch-Technischem Museum in Peenemünde oder dem Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein in Koserow verbinden Sie bei Ihrer Klassenfahrt an der Ostsee Kultur, Spaß und Erholung.

Städte entdecken und am Strand entspannen

Entlang der schleswig-holsteinischen und mecklenburg-vorpommerischen Küste bringt Sie Ihre Klassenfahrt in interessante Städte wie Stralsund, Rostock, Lübeck oder Kiel, ebenso wie an schöne Strände, zum Beispiel den Weissenhäuser Strand oder den Sandstrand von Lubmin. Die Geschichte der Hanse ist an vielen Orten noch immer greifbar und wird in Museen, bei Stadtführungen und an vielen weiteren Stellen anschaulich vermittelt.

Klassenfahrt ins benachbarte Polen

Eine Ostsee-Klassenfahrt nach Polen führt Sie in Küstenorte wie Misdroy, Nichorze oder Pobierowo. Von hier aus erkunden Sie das bekannte Seebad Kolberg und Städte wie Swinemünde und Stettin, in denen Sie die faszinierende Geschichte kennenlernen. Wenn Sie mit einer sportbegeisterten Schulklasse die Klassenfahrt machen, ist eine Kanu- oder Kajaktour empfehlenswert – umgeben vom Wasser und der wunderschönen Natur der Ostsee.