Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Polen

Klassenfahrt Polen

Lange Sandstrände und viele Sportmöglichkeiten erwarten Sie an der polnischen Ostseeküste. In Krakau können Sie zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten bewundern. Polen ist ein echter Geheimtipp für Klassenfahrten.

Klicken Sie auf die Markierung für weitere Informationen

Erleben Sie Klassenfahrten nach Polen

Polen ist ein Geheimtipp für Klassenfahrten. Für unbeschwerte Tage mit den Schülern laden die langen Ostseestrände ein. Eine weitere Möglichkeit bietet die Stadt Krakau. Dort wird man mit historischen Sehenswürdigkeiten und UNESCO-Weltkulturerbestätten erwartet.

Jahr für Jahr zieht es viele Urlauber an die Strände der polnischen Ostsee. Die unberührten Wälder, Seen und Küsten der Ostsee sind in jedem Fall einen Ausflug wert. Kilometerlange Sandstrände und Badevergnügen pur - jede Menge Spaß für Klassenfahrten ist garantiert. Bei einer Leuchtturmbesichtigung im Hafen von Kolberg kann man einen Rundblick genießen. Für aktive Klassen bietet sich ein Ausflug in den Hochseilgarten Pobierowo an. Dort wird Gruppen ein Höhenrausch an der Ostseeküste geboten - Mut und Geschicklichkeit sind dabei gefragt! Außerdem kann man bei einer Kajaktour durch das Swina Delta paddeln. Der Nationalpark Wolinski Park Narodowy ist der erste Meeresnaturpark in Polen und liegt auf Wolin, der größten Insel des Landes. Charakteristisch für ihn ist sein 15 km langes bis zu 95 m hohes Kliff, das sich jährlich um ca. 80 cm verschiebt.

Krakau ist ein lebhaftes, kulturelles Zentrum Polens mit einzigartiger Architektur und wertvollen Kunstschätzen. Ausflüge zur KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau, zum UNESCO Weltkulturerbe Salzbergwerk Wieliczka, eines der bekanntesten Salzbergwerke der Welt, und zum Pieninski Nationalpark informieren und erstaunen die Schüler zugleich. Ein Besuch des Königsschlosses Wawel - ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe - ist ein architektonisches Highlight jedes Krakau-Besuchs.

Breslau erwartet seine Besucher mit dem bekannten Panorama von Racławice, Dom und Stadtschloss. Unweit entfernt finden Sie das Schloss Kreisau, heute eine internationale Jugendbegegnungsstätte und die Friedenskirchen von Jauer und Schweidnitz.