Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt Prag

Prag bietet einzigartige Atmosphäre und Geschichte hautnah. Wandeln Sie auf Kafkas Spuren und bummeln durch die malerische Altstadt hinauf zur Prager Burg.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Prag
Foto von Heike Starost

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Prag
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
2
3
4
5
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt nach Prag

1. Tag: AnreiseFilzstifte
Ihr Klassenfahrtenziel, die tschechische Hauptstadt Prag erreichen Sie am Nachmittag bequem mit der Bahn oder dem Bus. Nach dem Check-In im Hostel/Hotel geht es auf zu einem ersten Erkundungsgang in der Umgebung. Sammeln Sie erste Eindrücke von Prag zum Beispiel bei einem Stadtbummel über die Plätze der Altstadt.

2. Tag: Stadtrundgang, Moldauschifffahrt und Hard Rock Cafe
Den ersten Tag beginnen Sie mit einem dreistündigen Stadtrundgang mit deutschsprachigem Reiseleiter. Dieser zeigt Ihnen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Prag. Dabei dürfen natürlich die Prager Burg, die Karlsbrücke und der jüdische Stadtteil nicht fehlen. Nebenbei gehen Sie auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte. Aufgrund der Vielzahl an bekannten Museen, altehrwürdigen Baudenkmälern, historischen Plätzen, Parks und Gärten ist die Stadt an sich schon ein großes Museum. Am Nachmittag oder in den Abendstunden bietet eine Schifffahrt auf der Moldau besonders beeindruckende Impressionen der "Goldenen Stadt". Den Abend können Sie bei einem Rock `Roll 2-Gang Menü im legendären Hard Rock Cafe mit cooler Musik und tollem Ambiente ausklingen lassen.

3. Tag: Besichtigung Prager Burg
Ein Muss bei jedem Pragaufenthalt ist die Besichtigung der Prager Burg, des größten zusammenhängenden SpitzerBurgareals der Welt. Bei einer Führung sehen Sie die Basilika, das Goldenen Gässchen, den St. Veits-Dom und dem alten Königspalast. Vom Berg Hradschin hat man eine wunderbare Sicht über die Dächer der Stadt.
Am Nachmittag kann lückenlos an weitere Museumsbesuche angeknüpft werden. Besonders zu empfehlen sind das Nationalmuseum, das Technikmuseum oder das Musèe Grèvin. Für Schüler aller Altersstufen ist ein abendlicher Discobesuch in der mehrstöckigen Megadisco "Karlovy Lazne" ein besonderes Highlight mit viel Spaß.

4. Tag: Brauereibesichtigung und Restaurant "U Fleku"
Heute empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der Bier-Brauerei "Staropramen". Das Unternehmen ist einer der bekanntesten tschechischen Brauereien mit einer über 140-jährigen Tradition. Bei einer Führung durch die Produktionsstätte wird Ihnen der Prozess des Bierbrauens von Spitzerresteden Ausgangsprodukten bis hin zum fertigen Getränk anschaulich erklärt. Am Schluss gibt es für die ganze Gruppe die Möglichkeit an einer Verkostung teilzunehmen.
Unser Tipp für die Abendstunden: Genießen Sie den letzten Abend in Prag bei einem leckeren tschechischen Essen im legendären Restaurant U Flecku, das seit  500 Jahren eines der schönsten Lokale Prags ist und eine eigene Schwarzbier- Brauerei hat.

5. Tag:Rückreise
Schnell sind die Tage in der tschechischen Hauptstadt vergangen. Nach dem Frühstück endet Ihre Klassenfahrt und Sie treten Sie die Heimreise an.

Klassenfahrt Prag 2017/2018

Prag - Einzigartige Atmosphäre, Geschichte hautnah.  Kultureller Reichtum an der Moldau. Für Ihre Klassenfahrt haben wir eine breite Auswahl an Unterkünften, angefangen von preiswerten Jugendhotels über zwei bis drei Sterne zentrumsnahe Hotels bis hin zu drei Sterne Hotels direkt in der City, für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Prag Musee GrevinAbsolut empfehlenswert  für die Programmgestaltung ist das Musée Grévin! Ein Wachsfigurenkabinett im Herzen der Altstadt – neu, modern & interaktiv. Auf mehr als 3.000 m²  und drei Etagen finden Sie ca. 80 Wachsfiguren. Das Besondere ist, dass Sie alle anfassen dürfen! Durch das kostenlose WLAN sind die vielen Selfies auch schnell verschickt ]und ins Netz gestellt. Noch spannender wird es im Atelier Découverte. Denn hier können Sie sich sogar ihre eigene Wachsfigur herstellen!

Ein weiteres Highlight ist die Fahrt mit der historischen Straßenbahn! Neben der Stadtrundfahrt durch das historische Zentrum von Prag ist bereits die Bahn aus längst vergangenen Zeiten selbst ein Erlebnis. Und wer gut zu Fuß ist, der bekommt durch unsere erfahrenen Guides bei einem Stadtrundgang Prager Burgdie bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Prag zu sehen. Durch die Vielzahl an bekannten Museen, altehrwürdigen Baudenkmälern, historischen Plätzen, Parks und Gärten ist die Stadt an sich schon ein großes Museum.

Und ein Muss bei jedem Pragaufenthalt ist die Besichtigung der Prager Burg, des größten zusammenhängenden Burgareals der Welt mit der Basilika, dem Goldenen Gässchen, dem St. Veits-Dom und dem alten Königspalast.

In den Sommermonaten kommt man an den Kriziks Wasserfontänen nicht Prag Kriziks Wasserfontänevorbei! Hier erleben Sie eine zauberhafte Lichtershow und Wasserspiele mit Musik von Klassik bis Rock. Ein Schauspiel, das zum Träumen einlädt. Ein Muss für die älteren Schüler ist ein Besuch der Disco „ Karlovy Lazne“ direkt an der Karlsbrücke – hier können Sie auf 4 Etagen abfeiern, eine Discothek der Superlative!

Wer sich am Abend noch kulturell inspirieren lassen möchte, dem empfehlen wir das wohl bekannteste Theater in der Kulturszene - das Schwarze Theater Image. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus hingebungsvollen Künstlern und spielfreudigen Autoren. Gleichzeitig sind einige Schauspieler sichtbar, andere wiederum nicht. Tragisches verwandelt sich in Komisches und Unglaubliches wird möglich.