Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

/
Schottland

Klassenfahrt Schottland

Bewegte Geschichte, schroffe Natur und Kulturhighlights weit und breit - Schottland ist ein faszinierendes Ziel für Klassenfahrten. Die schottische Metropole Edinburgh erreichen Sie schon nach ca. 2,5 Flugstunden.

Klicken Sie auf die Markierung für weitere Informationen

Erleben Sie Klassenfahrten nach Schottland

Schottland ist ein facettenreiches Land mit einer bewegten Geschichte und ist daher ein perfektes Reiseziel für Klassenfahrten, Es gibt viele spannende Orte zu erkunden. Entdecken Sie die romantischen Landschaften, das quirlige Leben in den Städten  und Sehenswürdigkeiten, die kaum Wünsche offen lassen und eine Klassenfahrt nach Schottland zu einem beeindruckenden Erlebnis werden lassen.

Edinburgh erreicht man mit dem Flugzeug schon in 2,5 Stunden. Die Hauptstadt Schottlands ist eine einzige Sehenswürdigkeit und die Altstadt sowie Teile der Neustadt gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Eine Klassenfahrt nach Edinburgh bietet eine geballte Ladung schottischer Geschichte an einem einzigen Ort. Geschichtsfreunde sollten sich das weltberühmte Edinburgh Castle, welches auf dem Felsen über der Stadt liegt, die St. Giles Kathedrale und das Museum of Scotland auf keinen Fall entgehen lassen. Nicht verpassen sollten Sie außerdem die Royal Mile, mit vielen Souvenirshops und Kneipen sowie Holyrood Palace, die Residenz der britischen Königin. Ein Ausflug in das Umland lohnt sich ebenfalls, wie beispielsweise zur Rosslyn Chapel, eine berühmte Kirche aus dem 15. Jahrhundert, die in Dan Browns "Da Vinci Code" eine bedeutende Rolle spielt. Weitere Ausflugsmöglichkeiten bieten die Glenkinchie Distillery, eine berühmte Whisky-Brennerei oder Loch Lomond, der größte See Schottlands. Bei einem Ausflug nach Stirling sieht man das 67 Meter Wallace Monument schon von Weitem. Außerdem kann man das Stirling Castle besichtigen. Es liegt auf einem Berg, von wo man einen schönen Blick auf die Stadt hat. Ein weiteres der vielen schottischen Schlösser befindet sich in St. Andrews. Das St. Andrew´s Castle war früher eine Art Kirchenzentrum, heute kann man nur noch die Ruinen besichtigen. Ganz in der Nähe befinden sich außerdem die Ruinen der St. Andrew´s Cathedral, welche während der Reformation zerstört wurde.