Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt Stralsund

An der Meerenge zur Insel Rügen liegt die sehenswerte Hansestadt Stralsund,bekannt durch die backsteingeprägte historische Altstadt. Ostseevergnügen und Kultur.
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Stralsund
Foto von Stella Strekies

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Stralsund
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
2
3
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt nach Stralsund

1. Tag: AnreiseKugelschreiber
Morgens starten Sie mit dem Reisebus, der Bahn oder dem Fernlinienbus in Richtung Stralsund. Am Ziel angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer und haben anschließend Gelegenheit die Unterkunft kennenzulernen und die Freizeitmöglichkeiten auszuprobieren. Das Abendessen nehmen Sie gemeinsam im Speisesaal ein.

2. Tag: Stadtrundgang und Hafenrundfahrt
Nach dem ersten Frühstück geht es auf zu einer Stadtführung durch die Hansestadt.  Ihr Reiseleiter nimmt Sie mit auf eine Reise zurück in die Zeit der Hanse und zeigt Ihnen Zeugnisse dieser prosperierenden Epoche, die noch immer das Bild der Stadt und das Leben der Bewohner beeinflusst. Sehenswert sind unter anderem die hübsch restaurierten Bürgerhäuser und die  imposanten Backsteinkirchen. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen eine Hafenrundfahrt zu unternehmen. Auf der gut 60-minütigen Rundfahrt kommen Sie am Original-Segelschulschiff "Gorch Fock I", dem großen Hafengelände und der Strelasundbrücke vorbei und bekommen noch einmal einen ganz anderen Blick auf die maritime Altstadt.
Seeluft macht hungrig – zurück in der Unterkunft wartet das Abendessen auf Ihre Gruppe.

3. Tag: Gorch Fock und HanseDom
Der Großsegler „Gorch Fock“ ist eine feste Institution im Stralsunder Hafen und kann auch besichtigt werden. Werfen Sie einen Blick in Offiziersmesse, die Kajüten, den Kapitänssalon und den Kartenraum. Im Bordmuseum wird die Geschichte des Schiffes anschaulich dargestellt.
Für sportliche Abwechslung sorgt ein vierstündiger Aufenthalt im Erlebnisschwimmbad Schere„HanseDom“. Verschiedene Rutschen, Whirlpools und ein Wellenbecken lassen die Zeit bei tropischen Temperaturen und Palmen viel zu schnell vergehen. Angehende Kapitäne und Wasserratten stärken sich abends bei einer leckeren Mahlzeit.

4. Tag: Meeresmuseum und Ozeaneum
Für den letzten Tag empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Meeresmuseums und des Ozeaneums. In den beiden einzigartigen Ausstellungen tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt der nördlichen Meere.  Die drei großen Aquarienbereiche über eine Gesamtfläche von mehr als 3.000 m² geben einen unvergleichlichen Einblick in die Flora und Fauna der Ostsee, der Nordsee und des Nordatlantiks.
Nach dem Abendessen können Sie den Gruppenraum für eine selbst gestaltete Disco als Abschluss der Klassenfahrt nutzen.

5. Tag: Rückreise
Die Abreise ist schneller da, als gedacht. Schon heißt es Koffer packen und die Heimreise antreten. Es gibt so viele schöne Reiseziele an der Ostsee – wie wäre es mit einer Klassenfahrt nach Rügen?

Klassenfahrt Stralsund 2017/2018

Die Hansestadt Stralsund liegt am Strelasund, einer Meerenge der Ostsee, inmitten der Inselparadiese Rügen, Usedom, Hiddensee sowie dem Fischland-Darß-Zingst und ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Fernbus bestens angebunden. Bekannt ist Stralsund vor allem durch die backsteingeprägte historische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Hafen StralsundUnsere beliebte Jugendunterkunft Younior-Hotel befindet sich fußläufig nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt und ist ein idealer Ausgangspunkt für kulturelle und sportliche Aktivitäten. Das Haus bietet ca. 300 Gästen Platz. Die Zimmer sind maritim eingerichtet und das großzügige Außengelände umfasst einen Fußball-, Beachvolleyball- und Basketballplatz sowie Tischtennis, Sonnenterrasse und einen Steinbackofen für gemütliche Grillabende.

Erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die schöne Hansestadt während eines Stadtrundganges – ganz klassisch oder als thematische Führung mit Schauspielszenen oder als Lügentour. Bei den Lehrern der Informationsreise und uns Mitarbeitern kamen diese Touren super an!

Ein Highlight während des Aufenthaltes in Stralsund ist der Besuch des Ozeaneums. Begeben Sie sich mit Ihrer Schulklasse auf eine spannende Unterwasserreise und lernen Sie mehr über die Wasser- und Lebenswelten in Ostsee, Nordsee und dem Offenen Atlantik. Die tägliche Schaufütterung der Humboldt-Pinguine auf der Dachterrasse des Gebäudes fasziniert Groß und Klein.  Wie wäre es im Anschluss mit einem leckeren Fischbrötchen im Stralsunder Ozeaneum StralsundStadthafen?

Frisch gestärkt empfehlen wir Ihnen an einer Hafenrundfahrt teilzunehmen. Dabei lernen Sie die schöne Hansestadt vom Wasser aus kennen und passieren u.a. die neue Rügenbrücke, die Volkswerft und die großen Containerschiffe. Oder Sie besichtigen das ehemalige Segelschulschiff „Gorch Fock“ im Hafen von Stralsund.

Zum Ausklang des Tages lohnt sich ein Besuch des Theaters Stralsund, das das ganze Jahr über spannende, anspruchsvolle und unterhaltsame Aufführungen bietet.

Eine spritzige Abwechslung zu den kulturellen Highlights der Hansestadt bietet das Erlebnisbad HanseDom. Wer es lieber sportlicher mag testet seine Geschicklichkeit im Waldseilpark Rügen. Der Kletterwald in Altefähr ist ideal mit der Fähre von Stralsund auch zu erreichen. Gerne übernehmen wir die Anmeldung Ihrer Schulklasse vor Ort.