Reisefinder
Schnellanfrage


Ihre Kontaktdaten

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schnellanfrage

Bitte beschreiben Sie Ihre Anfrage näher

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klassenfahrt Tirol

Klassenfahrten ins Ötztal oder nach Seefeld in Österreich führen Sie in das Sporteldorado. Outdooraktivitäten wie Rafting, Klettern und Mountainbiken lassen die Tage vorbeisausen!
Sparen Sie Zeit!
Gleich Angebot anfordern
Ihr Reiseexperte für: Tirol
Foto von Heike Starost

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Land

Region
Anreise
Abreise
Kartenausschnitt Tirol
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte schließen
<<
1
2
>>

Programmvorschlag für Ihre Klassenfahrt nach Tirol

1. Tag: Anreisegrüner Buntstift
Am frühen Morgen holt der Reisebus Sie und Ihre Gruppe vor der Schule ab und fährt Sie über die Alpen nach Österreich. Nach einer langen Fahrt erreichen Sie am Abend Ihre Unterkunft in Tirol. Nach dem Beziehen der Zimmer ist noch Zeit für einen kleinen Erkundungsrundgang durch die Unterkunft und die nähere Umgebung.

2. Tag: Tagesausflug nach Innsbruckblauer Buntstift
Nach dem Frühstück bietet sich ein Ausflug ins rund 50 km entfernte Innsbruck an. Bei einer 2-stündigen Stadtführung kommen Sie am Goldenen Dachl (dem Wahrzeichen der Stadt), der kaiserlichen Hofburg und der Triumphpforte vorbei. Dabei erfahren Sie Interessantes über die Geschichte der Stadt und ihre berühmtesten Bewohner. Ein Highlight ist eine Auffahrt auf die Skisprungschanze Bergisel mit Panoramaterrasse. Von hier hat man einen wunderbaren Blick über die Stadt und die dahinter liegenden Berge. Bevor es zurück in die Unterkunft geht spazieren Sie doch noch etwas durch die gemütliche Altstadt mit ihren vielen kleinen Geschäften und Cafés.

3. Tag: Sporttag in der AREA 47
Der heutige Tag bietet Sport und Action pur! Im Badesee AREA 47 erleben Sie ein ultimatives Sporterlebnis in und ums Wasser herum. Im See gibt es Wasserrutschen, einen Sprungturm,  Möglichkeit zum Rafting und viele andere Aktivitäten im kühlen Nass. Am Rande des Sees können Sie Ihr Geschick beim Slackline ausprobieren, Beachvolleyball spielen oder an der Kletterwand klettern. Nach einem so aktiven Tag werden Ihre Schüler abends erschöpft in Ihre Betten sinken.

4. Tag: Ausflug zu den Svarovski Kristallwelten
Der letzte Tag entführt Sie in ein glitzerndes Imperium. In Wattens besuchen Sie die Swarovski Kristallwelten Bei einem 2-stündige Workshop " ALLES KRISTALLKLAR" mit Rundgang durch die Kristallwelten und Besichtigung des Kristalllabors, tauchen Sie ein in die Welt der Physik. Erfahren Sie Wissenswertes zu Reflexion, Transmission und Berechnung von Licht. Am Ende des Rundgangs gestalteten Sie Ihr eigenes Kristallobjekt, dass die physikalischen Prinzipien zum Nach-Hause-Mitnehmen veranschaulicht. Alternativ Büroklammernkönnen Sie die Ausstellungsräume auch individuell besichtigen. Zurück in der Unterkunft haben Sie Zeit die Freizeitangebote wie Beachvolleyball, Fußball, Tischtennis oder Kicker zu nutzen.

5. Tag: Rückreise
Viel zu schnell ist die Klassenfahrt in der österreichischen Bergwelt vergangen. Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimat.

 

Klassenfahrt Tirol 2017/2018

Das Alpenland hat mehr zu bieten als nur Berge. Tirol in Österreich - ein Sporteldorado für jede Menge Outdoor Aktivitäten sowie atemberaubendes Alpenpanorama!

Area 47Das Highlight für Klassenfahrten ist das Ötztal mit der Water Area 47 – ein ultimatives Sporterlebnis und grenzenloser Wasserspaß mit Wasserrutschen, Sprungturm, Cannonball, Slackline, Trampolin, Kletterwand, Boulderfels u.v.m.

Möchten Sie hoch hinaus? Dann erleben Sie den Wald- & Hochseilgarten! Hier ist Mut und Geschicklichkeit gefragt. Beide Gärten sind durch eine 50 m lange Hängebrücke über die Ötztaler Ache bzw. durch verschiedene Seilrutschen (Flying Fox) miteinander verbunden. Einmalig ist eine Raftingtour - ausgestattet mit Neoprenanzügen, Schwimmwesten und Helmen und natürlich mit erfahrenen Teamern geht´s ab in die Fluten durch die Imster Schlucht! Wer es etwas ruhiger mag, kann die Kunst des Bogenschießens erlernen, wer trifft öfter in Schwarze?

Auch Kulturinteressierte kommen voll auf Ihre Kosten. Wie wär´s mit einem Ausflug nach Innsbruck? Sightseeing & Shopping, nette Altstadt mit Goldenem Dach - Innsbrucks berühmtes Wahrzeichen – Kaiserliche Hofburg, Triumphpforte, Schloss Ambras  und natürlich nicht zu vergessen,  die InnsbruckSkisprungstätte mit olympischer Vergangenheit – all das ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Planen Sie auf Ihrer Klassenfahrt auch einen Ausflug in die Swarovski Kristallwelten ein – eine interaktive Tour entführt Sie in das magische Universum der Kristalle im Kristallpanoptikum.

Ein Besuch des Archäologischen Freilichtpark Ötzi Dorf darf bei Ihrer Klassenfahrt nicht fehlen! Tauchen Sie ein in eine andere Welt aus vergangenen Tagen und erleben Sie eine Zeitreise zu den Menschen der Jungsteinzeit! Im Anschluss bietet sich eine Wanderung zum höchsten Wasserfall Tirols  an - dem Stuibenfall mit fünf spektakulären Aussichtsplattformen und einer Hängebrücke! Spüren Sie hautnah die geballte Kraft des tosenden Wassers! Im herrlichen Naturbadesee Umhausen genießen Sie in unglaublicher Kulisse ein erfrischendes Bad!